Italienische Sommernacht

19.07.2018
Veranstalter: MünchenMusik
Veranstaltungsort: Brunnenhof der Residenz
Adresse: Residenzstraße
80333 München

Ouvertüren, Arien und Duette von Verdi, Puccini, Rossini u.a.

Italien ist das Land der Musik! Hier wurde der gregorianische Choral erfunden, die Gattung der Oper aus der Taufe gehoben, hier lebten und wirkten Komponisten wie Verdi, Puccini und Rossini, die gerade der Oper eine besondere Strahlkraft verliehen. Zusammen mit der in Italien geborenen Sopranistin Natalie Karl und dem auf den großen Bühnen der Welt heimischen Tenor Matthias Klink werden die Münchner Symphoniker an diesem stimmungsvollen Abend im Brunnenhof der Residenz ausgewählte Ouvertüren, Arien und Duette von Verdi, Puccini und Rossini zum Erstrahlen bringen. Und das als „dolce vita“ bezeichnete, erfrischende Lebensgefühl einfangen, für das die Italiener so bekannt sind.

Münchner Symphoniker
Natalie Karl, Sopran
Matthias Klink, Tenor
Christoph Gedschold, Leitung

Gefördert durch die Stadtsparkasse München

Freie Sitzplatzwahl im Brunnenhof innerhalb der gebuchten Kategorie. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert (mit nummerierten Sitzplätzen) im Herkulessaal statt. Witterungsbedingte Unterbrechungen sowie Verkürzungen sind nicht beabsichtigt, aber möglich. Die Entscheidung über eine Verlegung des Konzerts in den Herkulessaal kann ausschließlich unmittelbar vor Ort getroffen werden. Wir bitten das Publikum, an entsprechende Kleidung zu denken und sich vorab über die zu erwartende Wetterlage zu informieren.

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Italienische Sommernacht

Mehr Ansichten

Verfügbarkeit: Lieferbar

  1. Donnerstag, 19. Juli 2018 um 20:00 Uhr
Hinweis: Pro Bestellung erheben wir eine Systemgebühr von 3,00 €
ODER