Chilly Gonzales

09.12.2020
Veranstalter: Konzertbüro Schoneberg GmbH
Veranstaltungsort: Philharmonie im Gasteig
Adresse: München
81667 München

Chilly Gonzales, der kanadische, in Europa lebende Grammy-ausgezeichnete Pianist und Entertainer ist sowohl für den intimen Piano-Vibe seiner meistverkauften Alben „Solo Piano I“ und „Solo Piano II“ als auch für die Performance-Qualitäten und Kompositionen für preisgekrönte Stars bekannt. Gonzo, wie er im engeren Kreis genannt wird, zielt darauf ab, ein Mann seiner Zeit zu sein; jemand, der sich dem Klavier einerseits mit seinem Background aus Klassik und Jazz, andererseits mit der Haltung eines Rappers nähert.

Chilly Gonzales hält mit über 27 Stunden den Guinness-Weltrekord für das längste Solokonzert. Er spielt und schreibt unter anderem mit Jarvis Cocker, Feist und Drake. Mit „Never Stop“ komponierte Chilly Gonzales einen weltweiten Hit für die erste Apple iPad 2-Kampagne. 2014 gewann er durch seine Kollaboration mit Daft Punk einen Grammy für das beste Album des Jahres und schrieb mit „Re- Introduction Etudes“ das meistverkaufte Buch für leichte Klavierstücke. Mit dem 2015er Album „Chambers“ widmete sich Chilly Gonzales der Suche nach einer modernen Interpretation der Kammermusik, bevor er 2018 die Solo Piano-Trilogie mit „Solo Piano III“ abschloss.

2020 kehrt Chilly Gonzales mit einem neuen Programm auf die Bühne zurück, das wie immer mit verschiedenen Medleys intimer Stücke aus der Solo Piano-Trilogie beginnt. Sowohl Hits als auch versteckte Überraschungen seines restlichen Repertoires werden zu den Dezemberterminen mit neuen Masterclasses zum Thema Weihnachten durchsetzt sein — in denen spielerisch erklärt wird, wie Musik funktioniert. Die Konzerte im Dezember 2020, so nah an den Feiertagen, werden sicherlich einige sehr Chilly- typische Weihnachtsüberraschungen beinhalten.

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Chilly Gonzales

Mehr Ansichten

Verfügbarkeit: Lieferbar

  1. Mittwoch, 9. Dezember 2020 um 20:00 Uhr
Hinweis: Pro Bestellung erheben wir eine Systemgebühr von 3,00 €
ODER