China Filmdoku

31.01.2020
Veranstalter: -
Veranstaltungsort: Kulturhaus Milbertshofen
Adresse: Curt-Mezger-Platz 1
80809 München

Der Film zeigt einen Streifzug durch den enormen kulturellen Reichtum des Landes und seine bedeutenden Sehenswürdigkeiten.

Geografisch umfaßt er die Millionen-Städte im Osten bis zur Seidenstraße im Westen und enthält Peking, Shanghai und Hong Kong, die Karstberge am Li River, das Leben mit Pilgern in einem tibetischen Kloster, ethnische Minderheiten und Landschaften

u. a. in der Provinz Yunnan, buddhistische Grotten, grandiose Museen und schließlich die frühere Hauptstadt Xian, mit der Terrakotta-Armee als Grabwache.

Beide Filme wirken durch ihre Nähe zu den Menschen und die bewegten Bilder mit Originalton, so wie im richtigen Leben.

Alle Reisen erfolgten allein und mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

  

Der Referent ist 70 Jahre, war mehr als drei Jahrzehnte als Dozent an Universitäten tätig, zeigt verschiedene Dokumentationen in Kulturzentren, steht mit dem Chinafilm u. a. im Programm des Fernwehfestivals Göttingen und hat den Japanbeitrag mit der Urania Berlin sowie den Deutsch-Japanischen Gesellschaften Berlin, Hamburg und München gezeigt.

Immer wieder neu erhält er sowohl von Besuchern als auch Veranstaltern sehr positive Kommentare wie "Das ist ja ein wahres Kunstwerk", "Es ist unglaublich, welche Momente Sie auf Ihren Reisen einfangen", "Das ist ja ganz anders als im Internet". Überzeugen Sie sich selbst!

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

China Filmdoku

Mehr Ansichten

Verfügbarkeit: Lieferbar

  1. Freitag, 31. Januar 2020 um 19:00 Uhr
Hinweis: Pro Bestellung erheben wir eine Systemgebühr von 3,00 €
ODER