Günter Grünwald: definitiv vielleicht

23.03.2020
Veranstalter: Deutsches Theater München Betriebs GmbH
Veranstaltungsort: Deutsches Theater
Adresse: Schwanthalerstr. 15
80336 München

EINLADUNG MIT FOLGEN

„Als ich vor einigen, ganz wenigen Jahren, die Einladungen zu den Feierlichkeiten anlässlich meines 60. Geburtstages verschickte, um zu ermitteln, ob ich nach Auswertung der Rückmeldungen für das Fest die Saturnarena in Ingolstadt anmieten muss, oder ob das Nebenzimmer vom Schutterwirt reicht, bekam ich von einem Herrn, der bis zum Tag seiner Rückmeldung mein Freund war, folgende Antwort: ,Mensch Günter, vielen Dank für die Einladung, ich komme definitiv vielleicht‘“, schildert Grünwald.
KABARETT MIT GOTTES HILFE

„Da dachte ich, sollte Gott der Herr mir noch ein paar Jahre im Diesseits genehmigen und ich infolgedessen dazu in der Lage sein, noch ein weiteres Kabarettprogramm aus dem morastigen Erdboden zu stampfen, dann wird definitiv vielleicht das Programm Definitiv vielleicht heißen“, so der Kabarettist weiter. „Nun, der Herr hatte entweder ein Einsehen, oder anderweitig zu tun, weshalb ich nun mit dem Programm Definitiv vielleicht für die nächsten Jahre auf Welttournee bin.“
ZEITGEIST UND EIGENLOB

„Ich denke, der Titel drückt den momentanen Zeitgeist des ,sowohl als auch‘, des ,sich alle Optionen offen halten‘, des ,Warum soll ich einen Arzttermin absagen, die merken ja wenn ich nicht komme‘ auf das Vortrefflichste aus. Deswegen haue ich mir selbst mit der Pranke auf die Schulter und sage: ,Grünwald, gut gemacht, wieder mal den besten aller möglichen Titel gefunden.‘ Es heißt zwar Eigenlob stinkt, aber das tut ein Pups ja auch und trotzdem ist er manchmal notwendig.“
Pressestimmen

    „Was den Ingolstädter auszeichnet, ist das wortgewandte Zuspitzen der alltäglichen Situation, das Weiterentwickeln samt skurriler Schlussfolgerung. Es sind Wortspiele, die den Puls der Zeit treffen und das pralle Leben im Fokus haben.“ Mainpost Lohr

    „Er greift in die Wunden der bayrischen Mentalität und zeigt Zähne. Vielschichtig ist er dabei und spielt gekonnt mit Widersprüchen.“ Süddeutsche Zeitung

    „Auch wenn der Besucher glaubt, das sei der Witz dieser Story und sich vor Lachen nicht mehr halten kann, eine Pointe vermag dieser Künstler immer noch nachzuschieben.“ Augsburger Allgemeine


Vorstellungsbeginn: 20:00 Uhr
Einlass: eine Stunde vor Vorstellungsbeginn
Vorstellungsdauer: 2 Stunden 20 Minuten (inkl. 20 Minuten Pause)
Sprache: in deutscher Sprache

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Günter Grünwald: definitiv vielleicht

Mehr Ansichten

Verfügbarkeit: Lieferbar

  1. Montag, 23. März 2020 um 20:00 Uhr
Hinweis: Pro Bestellung erheben wir eine Systemgebühr von 3,00 €
ODER