Tom Beck

17.02.2019
Veranstalter: Global Concerts GmbH
Veranstaltungsort: Muffatwerk, Ampere
Adresse: München
81667 München

Tom Beck ist zurück – gefühlvoller, eindringlicher und authentischer als je zuvor!Der Musiker und Schauspieler präsentiert mit seinem aktuellen Album „So wie es ist“ erstmalig deutsche Texte gepaart mit akustischen Gitarrensounds und modernen Elementen.

„Auf Deutsch zu singen ist eine Weiterentwicklung für mich. Irgendwann habe ich festgestellt, dass ich mich auf diese Weise am besten ausdrücken kann. Auch wenn Englisch wie meine zweite Muttersprache ist, habe ich nach anderthalb Jahren des Herantastens und des intensiven Songwritings jetzt meine Sprache gefunden.“ so der gebürtige Nürnberger.

Seine Rolle als Hauptdarsteller in der RTL Serie „Alarm für Cobra 11“ gab der Musiker auf, um sich ganz auf neue schauspielerische Herausforderungen und die Arbeit im Studio konzentrieren zu können. Die aktuellen Songs, die hierbei entstanden sind, pendeln zwischen bittersüßer Melancholie und humorvollen Texten. Es geht um die verlorene Liebe, die Freiheit und die Lust aufs Leben. Am Ende bleibt ein ehrlicher und authentischer Tom Beck, mit allen Erfahrungen, die das Leben ausmachen.

Parallel zu seiner musikalischen Arbeit ist Tom Beck immer wieder in großen Kinoproduktionen zu sehen. Zusammen mit Matthias Schweighöfer, Fahri Yardim, Milan Peschel und Marie Bäumer drehte er erfolgreiche Filme wie „Der Schlussmacher“ und „Vaterfreuden“.

Live merkt man dem Musiker schnell an, mit wie viel Herz und Leidenschaft er sich der Musik verschrieben hat. Der Multiinstrumentalist liebt die Bühne und ist ein geborener Entertainer. Inzwischen spielt Tom Beck die großen Festivals wie „Rock am Ring“ und “Rock im Park“ und kann auf zwei Studioalben und drei Live-Alben zurückblicken. Man kann sagen, der Musiker Tom Beck ist endlich angekommen!

Es gilt das Jugendschutzgesetz: Kinder unter 6 Jahren haben keinen Zutritt zur Veranstaltung, Kinder zwischen 6 und (unter) 14 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten. Ab einem Alter von 14 Jahren darf die Veranstaltung auch alleine ohne Erziehungsberechtigte besucht werden.
Wir empfehlen in jedem Fall einen Altersnachweis mit zu führen.

Rollstuhlfahrer und Personen mit einem Schwerbehinderten-Ausweis mit Zusatzvermerk "B" erhalten gesonderte Karten unter der Hotline 089-4900 9449.

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Tom Beck

Mehr Ansichten

Verfügbarkeit: Lieferbar

  1. Sonntag, 17. Februar 2019 um 20:00 Uhr
Hinweis: Pro Bestellung erheben wir eine Systemgebühr von 3,00 €
ODER